Stein, Schere, Papier, Brunnen

Bei diesem Spiel kannst du gegen jemand anderes antreten. Jeder Spieler muss ein Zeichen mit der Hand bilden. Der Spieler, der das „stärkere“ Zeichen bildet, gewinnt eine Runde.

Du kannst das Spiel so lange spielen bis einer von euch 3, 5 oder 13 Mal gewonnen hat. Oder auch noch viel länger.

Es gibt folgende Zeichen:

  • Stein: Wird mit der Faust gebildet
  • Schere: Faust mit ausgestrecktem Daumen, Zeige- und Mittelfinger
  • Papier: Bildest du einfach mit der flachen Hand (mit der Handfläche nach unten)
  • Brunnen: Faust machen - Daumen und Zeigefinger formen ein Loch

Auf „eins“, „zwei“, „drei“ formt jeder Spieler blitzschnell mit seiner Hand eines der Zeichen.

Das sind die Gewinner:

  • Schere schneidet Papier. >> Schere
  • Papier wickelt Stein ein. >> Papier
  • Stein schleift Schere. >> Stein
  • Schere und Stein fallen in den Brunnen. >> Brunnen
  • Papier deckt Brunnen ab. >> Papier

Wenn du Lust hast, kannst du dir zusammen mit deinem Mitspieler noch andere Zeichen ausdenken. Das wird dann euer ganz besonderes Spiel.

Bewertungen

Übermittlung Ihrer Stimme...
1 Bewertungen, 5.0 Sterne von 5 Sternen.